Die Teleskopprothese als Zahnersatz

Viele Menschen haben im Alter zunehmend Probleme mit den eigenen Zähnen. Dies betrifft vor allem Menschen, die in ihrer Kindheit wenig auf die Zahnpflege achten konnten, weil das Bewußtssein für die Zahnpflege sich erst später entwickelt hat. Auch die Technik, mit der die Zahnärzte arbeiten, hat sich wesentlich weiter entwickelt. Während man früher ein Inlay oder eine Krone aufwändig herstellen musste geht dies heute fast in einem Arbeitsgang beziehungsweise bei einer Sitzung beim Zahnarzt. Moderne Techniken ermöglichen die Präparation der Krone oder des Inlays mit Hilfe einer drei-dimensionalen Aufnahme mittels einer kleinen Kamera. Die Krone oder das Inlay wird dann direkt aus einem farblich abgestimmten Keramikblock gefräst und dann sofort eingesetzt. Die Passgenauigkeit ist optimal. Früher hat man zuerst einen Abdruck gemacht, dann wurde dieser zum Zahntechniklabor geschickt. Der Zahntechniker hat dann ein Gipsmodell gefertigt und daraus die Krone erstellt. Viele Schritte, die Toleranzen und zum Teil schlecht sitzende Krone und Inlays nach sich zogen. Die Folge ist erst nach teilweise 15 bis 20 Jahren zu spüren. Die Zähne unter den Kronen “zerbröseln”, Inlays fallen plötzlich raus.

Aber was kommt dann? Manchmal kann man den Zahn retten. Oft ist aber auch eine Prothese die einzige Möglichkeit ein funktionsfähiges Gebiß zu haben. Der Zahnarzt rät dann oft zu einer “Teleskopprothese”. Dabei handelt es sich um eine herausnehmbare Teilprothese, die an sogenannten Teleskopkronen befestigt ist. Die Teleskopkronen haben eine Halte- und Stützfunktion. Bei dieser Technik werden die verbliebenen gesunden Pfeilerzähne als “Stützen” verwendet. Man ordnet die Telekopprothese dem kombinierten Zahnersatz zu. Die Herstellung ist sehr aufwändig und gehört in Deutschland zum Standardverfahren zum Ersatz fehlender Zähne. Im Ausland konnte sich diese Technik auf Grund der hohen Kosten bisher wenig durchsetzen.

Die Teleskopprothese funktioniert quasi wie Legobausteine, die ineinander gesteckt werden. Die äußeren Kronen nennt man Sekundärteleskope. Sie sind an der herausnehmbaren Teilprothese befestigt. Die inneren Kronen nennt man Primärteleskope. Sie werden fest einzementiert. Durch diese Art der Verbindung von Primär- und Sekundärkrone haftet die Teilprothese und sitzt fest im Mund. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Reinigung ist einfach und gründlich durchführbar. Außerdem bezieht man als Pfeilerzähne meist mehrere Zähne ein. Geht einer dieser Zähne verloren können die verbleibenden Zähne die Funktion übernehmen. Mehr Informationen findet man zum Beispiel hier: Teleskopprothese – alle Infos bei flair-dent

Veröffentlicht unter Gesundheit, Senioren-Produkte, Tipp | Hinterlasse einen Kommentar

Im Alter in den eigenen vier Wänden wohnen

Die Menschen werden immer älter. Irgendwann muss man sich Gedanken darüber machen, wie man im Alter, wenn man auf Hilfe angewiesen ist, leben möchte. Die Art der Hilfe kann sehr unterschiedlich sein und hängt davon ab, wie mobil man noch ist. Die meisten Menschen möchten gerne möglichst lange im eigenen Zuhause leben. Im eigenen Heim fühlt man sich sicher und geborgen. Dort hat man seine Erinnerungen und die vertraute Umgebung. Die vielen lieb gewonnenen Dinge und die Menschen im Haus oder in der Nachbarschaft.

Es gibt viele Hilfsmittel und Möglichkeiten, die das Wohnen in den eigenen vier Wänden im hohen Alter ermöglichen. Man kann zum Beispiel das Haus oder die Wohnung umbauen und barrierefrei umgestalten. Das mag mit Hilfe eines Treppenliftes oder mit einer bodengleichen Dusche zuerst einmal erledigt sein. Aber später ist es notwendig, dass man gepflegt wird. Mittlerweile werden 70 Prozent der Pflegebedürftigen in den eigenen vier Wänden -meist durch die Angehörigen- versorgt. Die Familie ist offensichtlich der größte Pflegedienst des Landes. Ohne die pflegenden Familienangehörigen würden in Deutschland zusätzlich über drei Millionen Vollzeitpflegekräfte benötigt. Dies ist aber teuer und fast nicht bezahlbar. Die Politik setzt folglich auf die Solidarität in der Familie. Das Problem dabei: Auch die pflegenden Angehörigen werden immer älter und sind durch ihre Pflege-Leistung rund um die Uhr belastet. Dies hat körperliche und psychische Folgen für sie. Bis zum Jahr 2050 wird sich die Zahl der Pflegebedürftigen auf fast fünf Millionen Menschen fast verdoppeln.

Dies alles sind Gründe genug, sich selbst um die eigene Versorgung im Alter zu kümmern. Dies sollte gut vorbereitet sein. Dazu benötigt man professionelle Unterstützung und Beratung. Möglichst frühzeitig sollte man daher auf die verschiedenen Angebote zurück greifen. Dies beginnt schon bei der Suche nach einem Profi, der die notwendigen Tipps gibt. Dieser Profi sollte dann später auch die individuelle Unterstützung in jeder Hinsicht leisten können. Im Ratgeber der “Westfälische Nachrichten” findet man dazu wertvolle Hinweise und weiterführende Informationen.

Veröffentlicht unter Betreuung, Geld & Steuern, Gesundheit, Pflege, Senioren-Produkte, Wohnen | Hinterlasse einen Kommentar

Hilfe für Kinder in Not: Eine seriöse Hifsorganisation

mygoodshopEs gibt viele Möglichkeiten, Kindern in Not zu helfen. Die verschiedenen Spendenorganisationen machen auf sich aufmerksam. Insbesondere zur Weihnachtszeit wird man regelrecht überrollt mit Werbung. Sei es in den Medien, per Mail oder per Post. Offensichtlich sind die meisten Menschen an Weihnachten zu Spenden bereit. Zu Spenden wird auch aufgerufen, wenn es eine Natur-Katastrophe gab. Aber danach wird es wieder ruhig. Die meisten Spendenorganisationen sind nicht immer in den Medien präsent, leisten aber hervorragende Hilfe für Menschen in Not. Auch ohne Weihnachten und Katastrophen. Insbesondere die Kleinen, also die Kinder, erleiden häufig unvorstellbare Schicksale. Viele bleiben als Waisenkinder zurück und benötigen dringend die nötige Hilfe. Was sie noch dringender benötigen ist Liebe und Zuwendung, Erziehung und Bildung. Das alles kostet viel Zeit und Geld.

Eine für mich bisher weniger bekannte Hilfsorganisation ist der nph deutschland e.V. nph heißt UNSERE KLEINEN BRÜDER UND SCHWESTERN E.V. (Nuestros Pequeños Hermanos). Diese Hilfs Organisation ist mir bei meiner Recherche im Internet aufgefallen. nph ist ein internationales Kinderhilfswerk mit 11 Kinderdörfern in neun Ländern in Lateinamerika. Das Mutterhaus der Organisation wurde 1954 von Padre William Wasson in Mexiko gegründet. In den Kinderdörfern leben etwa 3400 Kinder in familiären Umgebungen. Für die Kinder sind sie ein sicherer Ort, an dem sie Liebe und Geborgenheit finden.

Die Seriösität ist nachgewiesen. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) ist der „Spenden-TÜV“ in Deutschland. Das Institut bestätigt nph nach umfassenden Prüfungen seit 1998 die förderungswürdige Arbeit mit dem so genannten DZI-Spendensiegel. Darüber hinaus folgt nph deutschland e. V. der freiwilligen Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft und veröffentlicht deren Vorgaben entsprechend alle geforderten Angaben. Ausserdem ist nph deutschland beim Finanzamt Karlsruhe-Stadt als gemeinnützig und mildtätig anerkannt. Jedes Jahr wird  ein Jahresbericht erstellt, in dem über die Projekte in Lateinamerika und den Einsatz der Spendengelder berichtet wird.

Die Frage ist nun, wie man diese Organisation unterstützen kann. Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Man kann selbst mitarbeiten und direkt etwas Gutes tun, man kann spenden oder -was sehr interessant ist- auf MyGoodShop Waren bestellen, die den Kindern geliefert werden. Das Prinzip ist einfach und sicher. Man bestellt etwas aus dem Shop. Die Mitarbeiter kaufen es vor Ort ein und übergeben es an die Kinder. Die großen Augen und die Freude der Kinder werden dann in einem Bild festgehalten, das man per E-Mail bekommt. Ausserdem erhält man eine Urkunde. Also: Zeit, Gutes zu tun. Und das nicht erst wieder an Weihnachten oder nach der nächsten Katastrophe.

Veröffentlicht unter Spenden, Tipp | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnraum mit einem Treppenlift umbauen

In den eigenen vier Wänden so lange wohnen, wie es geht. Das wünschen sich die meisten Menschen.

Oft kann man durch geeignete Umbaumaßnahmen diesen Wunsch ermöglich. Zum Beispiel kann man einen Treppenlift einbauen. So kommt man wieder in die obere Etage in die Räume, wo man gerne ist. Eine gute Beratung für dieses technische Hilfsmittel ist da genau das Richtige.

Nutzen Sie für eine Kontaktaufnahme die nachfolgende Anfrage-Möglichkeit





Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Erhöhung der Pflegeheim-Auslastung durch Online-Belegung

Best Practice: Wie Pro Seniore mit Wohnen-im-Alter.de neue Bewohner und Fachkräfte gewinnt

Karlsruhe, 24. Februar 2014. Der wirtschaftliche Erfolg von Pflegeunternehmen ist maßgeblich abhängig von der Auslastungsquote ihrer Einrichtungen. Die wichtigsten Bausteine für eine hohe Auslastung waren bisher eine regionale Öffentlichkeitsarbeit und die Beziehungspflege zu Multiplikatoren. Ein aktuelles Praxisbeispiel der Pro Seniore Gruppe zeigt, dass das Internet für Pflegeunternehmen immer wichtiger wird.

Senioren und Angehörige von Pflegebedürftigen informieren sich zuerst im Internet, wenn es um Pflege oder das Wohnen im Alter geht. Laut aktuellen Daten der (N)Onliner-Studie nutzen über 70 Prozent der 50 bis 70 Jährigen das Internet – die Generation, die sich am meisten mit dem Thema Pflegebedürftigkeit beschäftigt. Denn in der Regel kümmern sich die Kinder oder die Partner um die Pflege ihrer Angehörigen. Für Pflegeeinrichtungen wird es deshalb wichtiger, sich optimal im Internet zu präsentieren. Für die meisten Pflege-Unternehmen ist dieses Medium Neuland. Die Konkurrenz mit verschiedenen Anbietern und anderen Pflege-Portalen ist hoch. Nur wenige Pflege-Anbieter schaffen es, sich im Internet gut zu positionieren.

Die Pro Seniore Unternehmensgruppe – eine der führenden Anbieter von Senioreneinrichtungen in Deutschland – setzt zur Erhöhung der Reichweite im Internet auf das Service-Portal Wohnen-im-Alter.de. Täglich vergleichen bis zu 18.000 Besucher auf Wohnen-im-Alter.de die unterschiedlichen Pflege-Anbieter in Deutschland. Kunden von Wohnen-im-Alter.de können sich auf dem Portal optimal präsentieren und erhalten dadurch viele Wohnanfragen und Bewerbungen. Eine Vielzahl der Einzüge der Pro Seniore Gruppe kommt mittlerweile über das Internet.

„Als einer der größten Pflege-Anbieter in Deutschland waren bei der Auswahl des Online-Partners  vor allem zwei Kriterien entscheidend: eine große Reichweite und eine hohe Qualität. Über Wohnen-im-Alter.de konnten wir in nur wenigen Monaten eine hohe Zahl an Anfragen generieren. Da wir über ein professionelles Beratungsteam verfügen, wird jede Online-Anfrage von unserem Team innerhalb kürzester Zeit bearbeitet. Denn die Erfahrung hat gezeigt: Nur wer auf Online-Anfragen schnell reagiert, kann daraus auch Einzüge machen.“ beschreibt  Jochen Adam, Vertriebsleiter Region Süd bei Pro Seniore, die zunehmende Bedeutung des Internets für Pflege-Einrichtungen.

Über Pro Seniore
Pro Seniore ist Marktführer unter den Betreibern von Senioreneinrichtungen mit mehr als 9.000 Mitarbeitern in über 100 Einrichtungen in ganz Deutschland. Mit rund 17.000 Wohn- und Pflegeplätzen bietet Pro Seniore qualifizierte Pflege, schafft Lebensqualität und Lebensfreude.

Über Wohnen-im-Alter.de
Wohnen-im-Alter.de – ein Unternehmen im Vincentz Network – ist das reichweitenstärkste Service-Portal für Seniorenwohnen und Pflege im deutschsprachigen Raum. Seit 1998 hilft Wohnen-im-Alter.de bei allen Fragen zur Pflege und Leben im Alter. Interessenten können auf Wohnen-im-Alter.de mit Hilfe einer zielgerichteten Suchfunktion bundesweit aus über 20.000 Pflegeeinrichtungen und Wohnangeboten das passende Angebot finden. Wohnen im Alter ist das ideale Marketing-Instrument zur Kunden- und Fachkräfte-Gewinnung für stationäre Pflege-Einrichtungen, Verbände, Pflegedienste und Bauträger.

Veröffentlicht unter Betreuung, Gesundheit, Pflege, Senioren-Produkte, Wohnen | Hinterlasse einen Kommentar

GEFRO macht noch mehr Wünsche wahr! – Thilo Frommlet feiert mit GEFRO das 90. Firmenjubiläum

Gefro1GEFRO kennt man aus den Regal im Supermarkt. Auf den ersten Blick ist dies ein Hersteller für Suppen und Gewürz Mischungen wie jeder andere. Bei näherem Betrachten der Nährwertangaben stellt man jedoch fest, dass man mit GEFRO sehr gesund kochen kann. GEFRO bietet fettarme und sogar vegane Produkte an.
Wir haben die ersten beiden Produkte getestet und waren begeistert. Der Gewürz Pfeffer enthält u.a. Sternanis, Chili, Knoblauch und Meersals und natürlich Pfeffer. Wir haben damit unser Fleisch gewürzt. Super lecker. Alle Gewürze, die wir vorher probiert haben, können damit nicht mithalten. Zum Fleisch gab es Gemüse und Kartoffeln. So richtig klassisch.

Gefro_Naehrwerte2Bisher hatten wir immer Probleme, die richtige Soße zu finden. Wir denken dabei immer an die versteckten Fette beziehungsweise Cholesterine. Wir haben uns für die helle Soße entschieden. Sie hat nur 1,2 Gramm Fett auf 100 Milliliter. Das ist schon sehr gut und man hat endlich mal nicht nur trockene Kartoffeln. Die Soße ist vegetarisch und glutenfrei. Für Allergiker eine gute Wahl.

Wir haben uns außerdem das neue Kochbuch “Einfach besser kochen, Band 2″ von GEFRO besorgt. Die Rezepte sind alle mit tollen Fotos versehen. Das hat man nicht in jedem Kochbuch. Man kann also eine schnelle Entscheidung treffen und gezielt einkaufen. Die Gerichte sind übrigens nicht so exotisch und ausgefallen, dass man lange in den Geschäften nach den richtigen Zutaten suchen müßte. Eine Grundausstattung an Produkten von GEFRO sollte man selbstverständlich im Haus haben. Es versteht sich von selbst, dass sich die Gerichte auf die Zutaten des Herstellers GEFRO beziehen.

Gefro2GEFRO feiert sein 90-jähriges Firmen Jubiläum und hat seinen Sitz im Allgäu. Die Firmenphilosophie lautet “GEFRO macht glücklich”. Das unterstreicht, dass dieser Hersteller rein pflanzliche und folglich besonders bekömmliche Produkte herstellt. Die Produkte sind größtenteils vegan, vegetarisch, glutenfrei und laktosefrei. Alles nächstes probieren wir die Sauce Bolognese und das Pesto.

Zum Firmenjubiläum hat sich GEFRO ein paar Aktionen einfallen lassen. Bei Jeder Bestellung ab 55 Euro Bestellwert erhält man das o.g. Kochbuch gratis. Jede 90. Bestellung ist gratis.

Als besonderes Schmankerl zum Jubiläum gibt es die Charity-Aktion. Es werden 9 x € 900,- und 1 x € 9.000,- an Einrichtungen oder Personen verschenkt, die sich für soziale Projekte engagieren. Sie können, wenn Sie teilnehmen möchten, an GEFRO soziale Projekte melden, die Ihrer Meinung nach eine finanzielle Unterstützung verdient haben. Die Vorschläge werden bis einschließlich 15. April 2014 gesammelt. Die 20 besten Ideen werden nominiert. Alle Kunden können dann in der Zeit vom 24.05. bis 01.06.2014 im Online-Shop von GEFRO online abstimmen. Die besten 10 Ideen werden dann einschließlich der Gewinner am 05.06.2014 im Shop präsentiert.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Veröffentlicht unter Essen, Freizeit, Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Test von Amazon Instant Video – Unbegrenztes Streaming von Filmen und TV – Serien

Amazon3Vor ein paar Tagen habe ich das neue Streaming-Angebot von Amazon vorgestellt. Mittlerweile habe ich es getestet.

Insgesamt ist das Angebot an Videos sehr umfangreich und für mich und meine Familie sehr interessant. Wir waren bisher “normale” Amazon-Kunden und haben ein Upgrade auf die Prime Mitgliedschaft gemacht. Die Prime Instant Video Nutzung kostet nach der ersten kostenfreien Testphase von 30 Tagen nur 49 Euro pro Jahr. Dafür genießt man alle anderen Vorteile der Prime Mitgliedschaft wie zum Beispiel den Premium Versand, wenn man etwas bei Amazon bestellt.

Amazon1Die Beauftragung des 30-tägigen Tests der Prime Mitgliedschaft ist sehr einfach. Zuerst loggt man sich mit seinem Account bei Amazon ein. Mit dem folgenden Link gelangt man direkt zur entsprechenden Seite. Hier können Sie sich für Testmitgliedschaft registrieren. Sollte das Angebot nicht zusagen muss man innerhalb der 30-tägigen Testphase wieder kündigen. Daran muss denken, wenn man nicht plötzlich nach einem Monat eine Abbuchung vom Konto hat, obwohl man das Angebot nicht mehr nutzen möchte.

Auf dieser Seite kann man zwischen verschiedenen Angeboten wählen. Das preisgünstigste Angebot für ein ganzes Jahr ist “Prime”. Das sind pro Monat nur 4,08 Euro.

Amazon2Dann kann man schon loslegen. Man gelangt auf eine relativ bunte Seite, auf der alle verfügbaren Videos vorgestellt werden. Die Entscheidung fällt -zugegeben- nicht leicht. Es werden immerhin circa 12000 Filme angeboten.

Amazon4Bevor man sich einen Film ansehen kann muss man noch ein bestimmtes Programm, Silverlight, auf seinem Rechner installieren. Dazu fordert ein Pop-Up auf. Das geht ganz einfach und ist sicher. Man klickt einfach auf “Aktivieren”.

Nun kann man loslegen. Man muss halt nur noch vorher für genügend Vorräte an Knabbereien und Getränken sorgen. Dann ist es wie im Kino, nur preisgünstiger, gemütlicher und ohne Parkplatzsuche. Natürlich kann man die Filme auch auf mobilen Endgeräten überall und wann immer man will ansehen.
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Veröffentlicht unter Computer, Film, Freizeit, Geld & Steuern, Kultur, Lifestyle, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amazon Instant Video– Unbegrenztes Streaming von Filmen und TV-Serien

Amazon_Prime instant video_LogoDas Online-Versandhaus Amazon hat heute, am 26. Februar 2014, sein neues Produkt “Amazon Prime Instant Video” auf den Markt gebracht. Damit ist Amazon Deutschlands neuer Streaming-Anbieter. Das Produkt ermöglicht das Ansehen von Filmen und Serien wann und wo Sie wollen. Sie können exklusive Filme und Serien noch vor TV-Erstausstrahlung anschaun.

Das Produkt gliedert sich in drei Angebote:
Amazon Instant Video Shop: Der Einzelabruf aus einem Angebot von über 25.000 Kino-Hits und Filmen per Kauf oder Ausleihe.
Prime Instant Video – monatlich: Dies ist die monatlich kündbare Mitgliedschaft für nur 7,99 € im Monat mit unbegrenztem Zugriff auf Serien und Filme.
Amazon Prime Mitgliedschaft einschließlich Prime Instant Video – jährlich: Die jährliche Laufzeit. Amazon-Kunden mit der sogenannten Prime-Mitgliedschaft haben ab sofort unbegrenzten Zugriff auf eine Auswahl von 12.000 Videos und Serienepisoden. In der Prime-Mitgliedschaft sind schon immer besondere Leistungen enthalten. Dies sind zum Beispiel die Versand-kostenfreie Lieferung von Bestellungen am folgenden Tag und der Zugang zu 500.000 E-Books in der Kindle-Leihbücherei.

Für die Nutzung des Video-Streamings erhöht sich der Preis für Amazon Prime von bisher 29 auf 49 Euro im Jahr. Studenten zahlen 24 anstatt bisher 15 Euro. Dies ist zwar auf den ersten Blick teurer, aber dennoch ein Schnäppchen-Preis. Für nur 1,67 Euro mehr pro Monat kann man Filme über den Video-On-Demand-Service ohne Ende sehen. Mit dem “Prime Instant Video-jährlich” fährt man im Vergleich zum Amazon-Prime-Angebot mit monatlicher Kündigung und dem Einzelabruf wesentlich besser. “Normale” Amazon-Kunden sollten sich bei Interesse also für die Prime-Mitgliedschaft entscheiden. Damit kann man auch die anderen Prime Angebote nutzen.

Auf die Filme kann man über das “Streaming” zugreifen. Der Zugriff ist möglich über Kindle Fire, PC/Mac, Spielekonsolen, Smart TVs sowie iPad und iPhone.

Wer das Streaming von Amazon zum günstigen Preis nutzen möchte, sollte sofort zuschlagen. Spontan-Käufer profitieren nämlich jetzt zusätzlich: Wer sich noch heute für eine Prime-Mitgliedschaft entscheidet, kann den kompletten Dienst 30 Tage gratis testen. Hier können Sie sich für Testmitgliedschaft registrieren. Sollte das Angebot nicht zusagen muss man innerhalb der 30-tägigen Testphase wieder kündigen.
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Veröffentlicht unter Film, Freizeit, Kultur, Lifestyle, Tipp | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreicher Test des Venta-Luftwäschers

Venta-Luftwaescher_2Vor ein paar Monaten habe ich über die Anschaffung des Venta-Luftwäschers berichtet. Mittlerweile ist er jeden Tag über den letzten Sommer und über den Winter im Einsatz gewesen. Wir sind total zufrieden mit dem Gerät. Im Sommer wäscht es die Pollen aus der Luft und im Winter sorgt es für eine angenehme Luftfeuchtigkeit. In der Regel ist die Raumluft im Winter ansonsten sehr trocken. Früher haben wir daher Ultraschall-Verdampfer oder laute Luftbefeuchtungsgeräte benutzt. Mit dem Luftwäscher ist das jetzt vorbei. Er läuft sehr ruhig und befeuchtet die Luft.
Wichtig ist, dass man den Luftwäscher regelmäßig reinigt. Anfangs haben wir nicht gedacht, dass das technische Prinzip funktioniert. In einem Wasserbad dreht sich eine Walze mit Lamellen. An diesen Lamellen haften Staub, Pollen und Schmutz. Im Wasser werden sie abgestreift. Das Wasser ist tatsächlich immer schmutzig. Daran sieht man, dass es funktioniert.
Insbesondere im Winter sieht man das Ergebnis: Wir betreiben dann oft den Kaminofen mit Brennholz. Offensichtlich tritt beim Öffnen der Kaminofen-Tür beim Nachlegen von Holz etwas Ruß und Qualm aus. Beim Wasser-Nachfüllen fällt uns dann auf, dass der Lauftwäscher zuverlässig seine Reinigungs-Funktion erfüllt. Ruß und Schmutz sind im Wasser des Luftwäschers.

Veröffentlicht unter Gesundheit, Senioren-Produkte, Tipp, Wohnen | Hinterlasse einen Kommentar

Atlantis Hotel Vienna in Wien

Atlantis_5Wenn man im Winter verreisen möchte bietet sich eine Städtetour an. Zum Beispiel nach Wien. Wien ist gut erreichbar und bietet neben vielen Sehenswürdigkeiten einen charmanten Flair. Da stellt sich natürlich die Frage nach einer komfortablen Unterkunft. Das Atlantis-Hotel in Wien ist zentral gelegen und bietet sich als Ausgangsort für die kulturellen Highlights und die Sehenswürdigkeiten Wiens sehr gut an. Das Hotel wurde 1992 eröffnet und ist mit seiner zentrumsnahen Lage das ideale Vier-Sterne-Hotel für Städtereisen. Es wurde nach dem Umbau der Lobby, des Eingangsbereiches, der Rezeption und der Hotelbar weiter ausgebaut und bietet seinen Gästen den höchstmöglichen Komfort.

Das Atlantis Hotel Vienna hat eine eigene Philosophie, die einen angenehmen Aufenthalt verspricht. Die oberste Maxime lautet “Jeder Tag ist neu”. Das Personal engagiert sich täglich aufs Neue, um den Gästen mit ehrlicher Herzlichkeit zu begegnen und mit professioneller Organisation den Aufenthalt so richtig erlebenswert zu gestalten.

Atlantis_3Das Hotel bietet Klimaanlage, kosteloses WLAN, Parkettboden, Minibar und Kabel-TV. Es liegt sehr ruhig im 15. Wiener Bezirk und somit zentral. Viele Zimmer sind durch die Lage zum Innenhof sehr ruhig. Dennoch ist das Hotel so zentral gelegen, dass man die Stadthalle in zwei bis fünf Gehminuten erreicht. Der Wiener Westbahnhof und die bekannte Einkaufsstraße “Mariahilfer Straße” sind ebenfalls sehr gut erreichbar. Direkt neben dem Hotel befindet sich die “Lugner City”, ein Einkaufs- und Kino-Center. Die Innenstadt erreicht man in nur zehn Minuten mit der U-Bahn. Die U6 Burggasse/Stadthalle, sowie eine Bushaltestelle der Linie 48A sind nur ca. 100m vom Hotel entfernt.

Das Atlantis Hotel Vienna hat aktuell ein Winter-Special-Angebot und spezielle Packages (Wien von a-Z, Alles Walzer) im Programm.  Das aktuelle Winter Special-Angebot bietet einen Rabatt von mindestens 15 % ab zwei Nächte. Mit dem Package „Wien von A-Z” können Sie die historisch bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Wiens entdecken. Außerdem lässt sich eine rauschende Ballnacht in Wien durch das Package „Alles Walzer” erleben.
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Veröffentlicht unter Freizeit, Kultur, Lifestyle, Mode, Reisen, Sport | Hinterlasse einen Kommentar