Neuer Demenz-Ratgeber: Hilfe und Entlastung für betroffene Senioren und deren Angehörige

Pressemitteilung von Wohnen-im-Alter.de

Karlsruhe, 05. Mai 2014.  Der Umgang mit Demenz ist für Betroffene und deren Angehörige eine tägliche Herausforderung. Rund 80 Prozent aller Demenzkranken in Deutschland werden von Angehörigen rund um die Uhr betreut und gepflegt. Viele Angehörige sind überlastet und  ausgebrannt. Ein neuer Ratgeber des Service-Portals Wohnen-im-Alter.de möchte Betroffenen und Angehörigen helfen, besser mit der Herausforderung Demenz umzugehen.

In Deutschland leben zurzeit rund 1,4 Millionen Menschen mit einer Demenz- oder Alzheimer-Erkrankung. Jährlich werden fast 300.000 neue Fälle diagnostiziert. Bis 2050 wird sich diese Zahl der Demenzkranken laut Schätzungen der Deutschen Alzheimer Gesellschaft verdreifachen. Die zunehmende Bedeutung der Demenz spüren besonders Pflege-Portale wie Wohnen-im-Alter.de: „Fast jede vierte Anfrage die auf unserer Seite eingeht, hat mit Demenz oder Alzheimer zu tun. Deshalb haben wir uns entschlossen einen speziellen Ratgeber für Demenz anzubieten, um Betroffenen und Angehörigen Beratung, Hilfe und Entlastung zu bieten“, erklärt Alexander Keller Unternehmenssprecher von Wohnen-im-Alter.de.

Der neue Ratgeber auf Wohnen-im-Alter.de soll als Wegweiser zum Thema Demenz dienen. Angehörige und Demenzkranke finden dank dem Ratgeber schnell die passende Unterstützung. Neben allgemeinen Informationen zur Krankheit steht besonders die Entlastung der Angehörigen im Mittelpunkt des Demenz-Ratgebers: Wo kann Unterstützung gefunden werden? Wie kann eine Pflege finanziert werden? Welche Möglichkeiten der Selbsthilfe gibt es für Angehörige? Wann ist eine rechtliche Absicherung notwendig? Der Ratgeber Demenz entstand in Zusammenarbeit mit Fachautoren und ist zu finden unter: www.wohnen-im-alter.de/seniorenratgeber-demenz.html

Über Wohnen-im-Alter.de
Wohnen-im-Alter.de – ein Unternehmen im Vincentz Network – ist das reichweitenstärkste Service-Portal für Seniorenwohnen und Pflege im deutschsprachigen Raum. Seit 1999 hilft Wohnen-im-Alter.de bei allen Fragen zur Pflege und Leben im Alter. Interessenten können auf Wohnen-im-Alter.de dank einer zielgerichteten Suchfunktion bundesweit aus über 20.000 Pflegeeinrichtungen, Wohnangeboten und Dienstleistungen das passende Angebot finden und vergleichen.

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Gesundheit, Pflege, Wohnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar